Ausbildung

 

Mathematisch-Technische Softwarentwicklerinnen und Softwarentwickler

Der Lehrstuhl für Baubetrieb und Projektmanagement bildet regelmäßig Mathematisch-Technische Softwareentwicklerinnen und Softwareentwickler aus.

Über die Ausbildung

Die Ausbildung zur Mathematisch-Technischer Softwareentwicklerin beziehungsweise Softwareentwickler (IHK) beschäftigt sich mit den Schwerpunkten Mathematik, Informatik und Programmierung. Es ist eine Ausbildung, die mit der Abschlussprüfung vor der IHK zu Köln abgeschlossen wird. Die Ausbildung beginnt mit dem 1. September und dauert insgesamt 3 Jahre. Unter bestimmten Voraussetzungen besteht die Möglichkeit der vorgezogenen Anmeldung zur Abschlussprüfung, so dass die Ausbildung bereits nach 2,5 Jahren abgeschlossen werden kann.


Weitere Informationen entnehmen sie bitte der Webseite des IT Center.

Bei Fragen zur Ausbildung am ibp oder Interesse an einem freien Ausbildungsplatz wenden Sie sich bitte an Herr Rausch.